home

Fahrten

 

Mehrtägige Fahrten sind in den verschiedenen Jahrgangsstufen neben eintägigen themengebundenen Exkursionen, Aktivitäten und Projekten ein fester Bestandteil unserer erzieherischen Tätigkeit. Soziales Lernen und die Förderung der Selbständigkeit und Kreativität stehen neben der Wissensvermittlung beim Besuch außerschulischer Lernorte im Vordergrund. Selbstverständlich fahren hier die SchülerInnen mit sonderpädagogischem Förderbedarf zusammen mit ihren Partnerklassen.

Folgende mehrtägige Fahrten sind für die Jahrgangsstufen 5 - 10 vorgesehen:

Jahrgangsstufe 6

3- 4 tägige Fahrt (z.B. nach Tecklenburg) zur Stärkung der Klassengemeinschaft,
soziales Lernen mit Unterstützung durch Moderatoren

 

Jahrgangsstufe 7

 

5- tägige Fahrt nach England, Unterbringung in Familien

 

Jahrgangsstufe 8 / 9

 

10-12- tägiger Austausch mit der Partnerschule in Pouancé in Frankreich
für SchülerInnen des Französisch- Kurses
gleichzeitig mögliche Fahrten der anderen WP I - Kurse

 

Jahrgangsstufe 10

 

5- tägige Abschlussfahrt nach Berlin o.ä.